Ablauf  „mobile Massage“

Ideal für die Durchführung einer Massage im Büro sind ein Raum, der genügend Platz für die Massagebank bietet, sowie eine angemessene Privatsphäre.
Die Mitarbeiter brauchen lediglich ein großes Handtuch als Unterlage mitzubringen. 
Wir führen die mobile Massage im Büro ausschließlich auf einer Massagebank durch. Die Behandlung auf dem Massagestuhl, durch die Kleidung hindurch, bietet keine optimale Entspannung, die Muskulatur wird nicht richtig gelockert.

Es wird gerade mit so viel Öl massiert, dass sich die Haut gepflegt anfühlt. Nach der Massage gibt es zum Munterwerden eine erfrischende Einreibung, die gleichzeitig

alle Ölreste entfernt. Die Kleidung kann danach unbesorgt wieder angezogen werden.

Preise (pro Person):

ab 5 Personen

20 Minuten:    26,– Euro

30 Minuten:     30,– Euro

ab 8 Personen

20 Minuten:    22 ,– Euro

30 Minuten:    27 ,– Euro

ab 11 Personen

20 Minuten:    18 ,– Euro

30 Minuten:    24 ,– Euro


Zahlt der Mitarbeiter die Massage selbst, ist die MwSt. inklusive. Übernimmt der Arbeitgeber die Kosten firmenintern, verstehen sich die ausgewiesenen Preise als Nettobeträge. Wenn Sie die Leistungen über Gutscheine abrechnen wollen, die Sie an Ihre Mitarbeiter verschenken, unterbreiten wir  Ihnen für Ihre spezifische Situation ein Angebot, wie die Formulierungen und Leistungsbeschreibung der Gutscheine lauten müssen, damit die zulässige Höchstgrenze von 44 Euro/Mitarbeiter im Monat nicht überschritten wird.


Jürgen Krug

Mobile Medizinische Massagen und
Manuelle Lymphdrainagen